Wir beraten Sie gerne unter:089 / 500604453
China
Alle Fotos zur Reise: © Marco Polo Reisen GmbH: Bildquelle

ChinaHöhepunkte mit Yangze-Kreuzfahrt

Durchs Reich der Mitte – von der Hauptstadt ins Herz des Landes und weiter: Besuchen Sie die Verbotene Stadt und die Tonkrieger der Terrakotta-Armee und unternehmen Sie eine Kreuzfahrt auf dem Yangze. Außerdem locken filmreife Landschaften mit dramatischen Gebirgszügen, grünen Reisterrassen und mystischen Karstfelsen. Den Schlusspunkt der Reise setzt Shanghai.

Für MERIAN-Leser

Fluganreise – 15 Tage

Im angegebenen Zeitraum bieten wir 18 Abreisetermine an.

  • Peking – Xian – Shanghai
  • Flusskreuzfahrt auf dem Yangze
  • Zhangjiajie-Nationalpark und Karstberge in Yangshuo
  • Linienflüge mit Lufthansa
  • Rail & Fly innerdeutsch inklusive
  • Maximale Gruppengröße: 29 Teilnehmer
ab 2695,- €pro Person

Impressionen

Rei­se­leis­tun­gen

  • Im Reisepreis enthalten
  • Rail&Fly inclusive zum/vom deutschen Abflugsort in der 2. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland, von Basel Bad Bf und von Salzburg Hbf
  • Linienflug (Economy) mit Lufthansa von Frankfurt nach Peking und zurück von Shanghai
  • Linienflug (Economy) mit Hainan Airlines von Xian nach Chongqing und mit Shanghai Airlines von Guilin nach Shanghai
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 472 €)
  • Transfers, Stadtrundfahrten und Rundreise mit landesüblichen, klimatisierten Reisebussen
  • Schnellzugfahrt von Peking nach Xian in der 2. Klasse
  • 10 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in guten Mittelklassehotels
  • Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 3 Übernachtungen mit Vollpension an Bord eines Flusskreuzfahrtschiffes
  • Unterbringung in Doppel-Außenkabinen mit Bad oder Dusche/WC
  • Deutsch sprechende Marco Polo Reiseleitung in China/zusätzlich örtliche Führer
  • Mahlzeiten wie im Tagesprogramm spezifiziert (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • 9x Abendessen
  • Fahrt mit dem Transrapid in Shanghai
  • Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren (ca. 145 €)
  • Klimaneutrale Schiffspassage/Bus-/Bahnfahrten durch CO2-Ausgleich
  • Ein Reiseführer pro Buchung
  • Nicht enthaltene Extras: Zusätzliche Ausflüge (Ausflugspaket/2 Ausflüge 135 €), Visagebühren und -beantragung 160 € sowie Veranstaltungen, die gegen Mehrpreis ausgeschrieben sind bzw. als Gelegenheit, Möglichkeit oder Wunsch beschrieben sind.

Reiseverlauf

Karte
1. Tag, Samstag, 24.03.2018: Flug nach China

Am Nachmittag Flug mit Lufthansa von Frankfurt nonstop nach Peking (Flugdauer ca. 9,5 Std.).

2. Tag, Sonntag, 25.03.2018: Ni hau!

Ankunft in Peking und auf zur Citytour. Durch das Mittagstor betreten Sie die größte Palastanlage der Welt, die einst fürs Volk "Verbotene Stadt". Bummel über den Tiananmen, den Platz des Himmlischen Friedens. Besuch eines Perlenzentrums. (A)

3. Tag, Montag, 26.03.2018: Entdeckertag

Freie Zeit in Peking oder Tagestour (gegen Mehrpreis, Ausflugspaket, Mittagessen inklusive) zur Großen Mauer. Ganz schön anstrengend, die steilen, teils kniehohen Stufen hinaufzuklettern. Bis zum Horizont und weiter reicht das gigantische Bauwerk. Auf dem Rückweg nach Peking Abstecher zum Sommerpalast. (F)

4. Tag, Dienstag, 27.03.2018: Auf nach Xian

Fahrt mit dem Schnellzug (Fahrtdauer ca. 6 Std.) durch das Reich der Mitte nach Xian. Im muslimischen Viertel mischt sich die Moschee mit ihrem Minarett in die Pagodendach-Silhouette. (F/A)

5. Tag, Mittwoch, 28.03.2018: Die Terrakotta-Armee

Unbestrittenes Highlight in Xian: die Terrakotta-Armee. 7500 lebensgroße Tonkrieger und -pferde ließ der erste Kaiser Qin Shi zusammen mit seinem Sarkophag begraben. Am Nachmittag kurzer Flug mit Hainan Airlines nach Chongqing. Feuertopf-Abendessen an Land und Einschiffung auf Ihr Yangze-Kreuzfahrtschiff. (F/A)

6. - 7. Tag, Do, 29.03.2018 - Fr, 30.03.2018: Auf dem Yangze

630 km stromabwärts auf dem mächtigen Yangze – atemberaubende Naturwunder, wie die Hexen-Schlucht oder die Blasebalg-Schlucht, ziehen vorbei. (F/M/A)

8. Tag, Samstag, 31.03.2018: Alle Mann von Bord

Hinter dem riesigen Staudamm bei Yichang wird der Yangze träge und breit: Zeit, von Bord zu gehen. Fahrt mit dem Bus zum Zhangjiajie-Nationalpark. Die magische Kulisse soll Vorbild für den Film "Avatar" gewesen sein. (F/A)

9. Tag, Sonntag, 01.04.2018: Im Zhangjiajie-Nationalpark

Typisch China: Selbst die Natur wartet mit Superlativen auf – mehr als 200 Gipfel zählt der Nationalpark. Per Seilbahn, Schmalspurbahn und zu Fuß erkunden Sie die spektakuläre Bergwelt, in der schroffe Felsnadeln in den Himmel ragen. (F/A)

10. Tag, Montag, 02.04.2018: Stadt des Phönix

Busfahrt nach Fenghuang – die Stadt ist nach dem chinesischen Glücksymbol Phönix benannt. Sie besuchen die alte Festung und sehen die Pfahlbauten entlang des Tuojiang-Flusses. Tief verwurzelt in der chinesischen Gesellschaft sind die Teezeremonien. Ein Meister folgt beim Aufguss der Oolong-Teeblätter uralten Ritualen: Schalen und Kanne werden gereinigt, die feinen Teeblätter in die Kanne gegeben und mit heißem Wasser übergossen. (F/A)

11. Tag, Dienstag, 03.04.2018: Wo der Reis wächst

Von Fenghuang geht es per Bus nach Longsheng zu beeindruckenden Reisterrassen. In meisterlicher und mühseliger Arbeit wurden die Terrassen jahrhundertelang den steilen Bergen abgerungen. Zu Fuß geht es hinauf zu Ihrer Unterkunft (mittel, 45 Min., nur Handgepäck). (F/A)

12. Tag, Mittwoch, 04.04.2018: Flussidylle

Ihr Blick schweift noch einmal über die Weite der Reisfelder, bevor es nach Yangshuo geht. Auch hier ist die Landschaft überwältigend: grüne Kegelkarstberge am Yulong-Fluss. Sie spazieren entlang des Ufers und bewundern die eigentümliche Form des Mondberges. (F/A)

13. Tag, Donnerstag, 05.04.2018: Entdeckertag

Vormittags freie Zeit oder Sie begleiten den Scout (gegen Mehrpreis, Ausflugspaket, Mittagessen inklusive) auf eine Bambusfloßfahrt entlang des Li-Flusses, der sich zwischen dichtem Grün und Zitrusplantagen durch die Karstkegel schlängelt. Fahrt nach Guilin und Flug mit Shanghai Airlines nach Shanghai. (F)

14. Tag, Freitag, 06.04.2018: Shanghai – chic und trendy

Bummel durch die Altstadt zum Yu-Garten und zum alten Teehaus mit der Zickzack-Brücke. Dann spazieren Sie über den legendären Bund, Shanghais kolonialer Uferpromenade, und überqueren mit der Fähre den Huangpu nach Pudong. Besuch eines Seidenladens. (F/A)

15. Tag, Samstag, 07.04.2018: Abschied von China

Fahrt mit dem Transrapid zum Flughafen Shanghai. Flug mit Lufthansa nonstop nach Deutschland (Flugdauer ca. 12 Std.). Am Abend Landung in Frankfurt. (F)

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den nächsten verfügbaren Abreisetermin innerhalb des angegebenen Zeitraums.

Ihre Hotels

OrtNächteHotel / Landeskategorie
Beijing2Gong Da Jian Guo ****
Xian1Titan Central Park ****(*)
Yangze-Fluss3Flusskreuzfahrt ****
Zhangjiajie2Qinghe Jin Jiang ****
Fenghuang1Phoenix Grand ****
Longsheng1Baike ***
Yangshuo1New Century ***(*)
Shanghai2Ambassador ****
Änderungen vorbehalten

Termine & Preise

ReisezeitraumDZ *EZ *Plätze frei?
24.03.18 - 07.04.1829953520Ja1229
Noch Plätze frei. min. Teilnehmer: 12, max. Teilnehmer: 29
31.03.18 - 15.04.1826953220Ja1229
Noch Plätze frei. min. Teilnehmer: 12, max. Teilnehmer: 29, Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht
14.04.18 - 28.04.1829453470Ja1229
Noch Plätze frei. min. Teilnehmer: 12, max. Teilnehmer: 29
28.04.18 - 12.05.1828953420Ja1229
Noch Plätze frei. min. Teilnehmer: 12, max. Teilnehmer: 29
05.05.18 - 19.05.1828453370Ja1229
Noch Plätze frei. min. Teilnehmer: 12, max. Teilnehmer: 29
12.05.18 - 26.05.1828453370Ja1229
Noch Plätze frei. min. Teilnehmer: 12, max. Teilnehmer: 29
19.05.18 - 02.06.1828453370Ja1229
Noch Plätze frei. min. Teilnehmer: 12, max. Teilnehmer: 29
02.06.18 - 16.06.1828953420Ja1229
Noch Plätze frei. min. Teilnehmer: 12, max. Teilnehmer: 29
16.06.18 - 30.06.1828953420Ja1229
Noch Plätze frei. min. Teilnehmer: 12, max. Teilnehmer: 29
30.06.18 - 14.07.1829453470Ja1229
Noch Plätze frei. min. Teilnehmer: 12, max. Teilnehmer: 29
14.07.18 - 28.07.1829953520Ja1229
Noch Plätze frei. min. Teilnehmer: 12, max. Teilnehmer: 29
28.07.18 - 11.08.1830453570Ja1229
Noch Plätze frei. min. Teilnehmer: 12, max. Teilnehmer: 29
11.08.18 - 25.08.1829453470Ja1229
Noch Plätze frei. min. Teilnehmer: 12, max. Teilnehmer: 29
25.08.18 - 08.09.1829953520Ja1229
Noch Plätze frei. min. Teilnehmer: 12, max. Teilnehmer: 29
08.09.18 - 22.09.1829953520Ja1229
Noch Plätze frei. min. Teilnehmer: 12, max. Teilnehmer: 29
22.09.18 - 06.10.1830453570Ja1229
Noch Plätze frei. min. Teilnehmer: 12, max. Teilnehmer: 29
06.10.18 - 20.10.1830453570Ja1229
Noch Plätze frei. min. Teilnehmer: 12, max. Teilnehmer: 29
03.11.18 - 18.11.1827453210Ja1229
Noch Plätze frei. min. Teilnehmer: 12, max. Teilnehmer: 29
* Ab-Preise pro Person in €

- Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung

- Höchstteilnehmerzahl

- Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen. Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren. In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

Wissenswertes

Flug

Im Reisepreis enthalten ist der Flug mit Lufthansa (Buchungsklasse K/Q/S/T/W) ab/bis: Frankfurt.

Zuschlag 95 € für Anschlussflug ab/bis: Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart.

Je nach Verfügbarkeit der angegebenen Buchungsklasse Aufpreis möglich (siehe www.agb-mp.com/flug ).

Eine sehr gute Alternative zu innerdeutschen Anschlussflügen ist das im Reisepreis inkludierte "Rail&Fly inclusive"-Ticket 2. Klasse.

Wichtige Hinweise

Termin 31.03.–15.04: 1) Rückflug am späten Abend des 14.04., Rückkunft in Deutschland am 15.04., 16 Reisetage.

Termin 3.11. - 17.11.2017: Rückflug für Gäste der Grundreise am späten Abend des 17.11. von Shanghai über München nach Frankfurt, Rückkunft in Deutschland am 18.11., 16 Reisetage

Reisepapiere und Impfungen

Deutsche Staatsbürger und Österreicher mit Wohnsitz in Deutschland bzw. Österreich benötigen einen mindestens sechs Monate über das Reiseende hinaus gültigen Reisepass und ein Visum, das wir gegen Gebühr gerne für Sie beantragen. In Deutschland lebende türkische Staatsbürger sowie Gäste mit anderen Nationalitäten, die ihren Wohnsitz nicht in Deutschland oder Österreich haben wie z.B. Schweizer Staatsbürger, bitten wir, das Visum selbst zu beantragen. Informationen zur Visabeantragung erhalten Sie mit Ihrer Reisebestätigung. Impfungen sind nicht vorgeschrieben.

Reiseversicherungen

Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Wir empfehlen jedem Teilnehmer den Abschluss der Reiseschutz-Pakete der Allianz Global Assistance: z.B. den Reiserücktrittschutz oder das Vollschutz-Paket, bei dem u.a. zusätzlich eine Reise-Krankenversicherung inkl. eines medizinisch sinnvollen Kranken-Rücktransports enthalten ist. Weitere Informationen erhalten Sie mit Ihrer Reisebestätigung oder unter www.agb-mp.com/versicherung.

Mindestteilnehmerzahl

Mindestteilnehmerzahl Grundreise: 12 Personen

Höchstteilnehmerzahl Grundreise: 29 Personen

Mindestteilnehmerzahl Verlängerung: 6 Personen

Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann der Veranstalter bis spätestens am 21. Tag vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten (Näheres siehe Reisebedingungen).

Veranstalter und Reisebedingungen

Veranstalter dieser Reise ist die Marco Polo Reisen GmbH, Riesstr. 25, 80992 München. Die Reisebedingungen des Veranstalters sind im Internet unter www.agb-mp.com druck- und speicherfähig abrufbar.

Zahlung / Sicherungsschein

Zahlungen sind nur bei Vorliegen des Sicherungsscheins (wird mit der Reisebestätigung versandt) im Sinne des § 651 k Abs. 3 BGB fällig. Bei Vertragsschluss wird eine Anzahlung von 20 Prozent des Reisepreises, maximal jedoch € 1000 pro Person, fällig. Der restliche Reisepreis wird am 20. Tag vor Reiseantritt bzw. spätestens bei Erhalt der Reiseunterlagen fällig.

Preisumrechnungstabelle Euro (EUR)/Schweizer Franken (CHF)

Hier finden Sie die Umrechnungstabelle für Schweizer Franken: www.agb-mp.com/chf.pdf

Klimaneutrale Bus-, Bahn- und Schiffsfahrten

Auch umweltfreundliche Verkehrsmittel belasten das Klima. Deshalb hat Marco Polo Reisen die bei Bus-, Bahn- und Schiffsfahrten entstehenden Treibhausgas-Emissionen (CO2 und andere klimarelevante Substanzen) für alle Reisen klimaneutral gestellt. Konkret geschieht das so: Wir rechnen den Treibhausgas-Ausstoß für jeden zurückgelegten Kilometer in einen Geldwert zum CO2-Ausgleich um und finanzieren damit den Bau von Biogasanlagen in Indien und Tansania. Von allen Transportmitteln belastet das Flugzeug das Klima am meisten. Bei dieser Sonderreise bieten wir unseren Gästen eine einfache Möglichkeit, die durch die Fluganreise entstehenden Treibhausgase zu kompensieren. Wir haben die Emissionen aller bei Ihrer Reise geplanten Flüge - inklusive Inlands- oder Zwischenflüge, aber ohne innerdeutsche Anschlussflüge - berechnet und den notwendigen Kompensationsbetrag bei jeder Reise unter "Zusätzlich buchbare Extras" angegeben. Diesen können Sie ganz einfach als Zusatzleistung mitbuchen. Der angegebene Betrag bezieht sich auf eine Beförderung in der Economy-Class. Für die Business-Class fallen höhere Beträge an, die in unseren Buchungssystemen hinterlegt sind.

Praktischer Hinweis

Für die Zugfahrt empfehlen wir die Mitnahme eines leichten Baumwollschlafsacks.

Varianten

Diese Website verwendet Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Durch Ihre Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Verwendung zu. Mehr Infos

OK